Erleben Sie die Stadt und den Kurort Bad Wildbad

Bad Wildbad kann nicht nur auf eine glanzvolle Geschichte zurückblicken; ebenso hat Bad Wildbad für die Zukunft in den letzten Jahren enorm investiert.

Ob wir an unseren neuen Umgehungstunnel denken, oder an die Fußgängerzone; ob wir uns an den stilvollsten Badetempel Europas, dem "Palais Thermal", erinnern oder unseren naturbelassenen, wunderschönen Kurpark mit der romantischen Enz bestaunen – immer werden wir daran erinnert, daß wir in einer Art Oase leben dürfen, die ihresgleichen sucht.

Abfahrt vom Sommerberg

Der über 700 Meter hohe Sommerberg, die unendlichen Waldbestände des Stadt- und Staatswaldes und die "heiligen" Thermalquellen (geschätztes Alter des Thermalwassers 6000 – 12000 Jahre) runden diesen atemberaubenden Eindruck, geprägt von Natur einerseits und Investitionen andererseits, harmonisch ab.

Seit Jahrhunderten wird Bad Wildbad von Gästen und Patienten aufgesucht, die vor allem unter Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden. Das war in der Vergangenheit so und ist bis heute so geblieben.

Wer leidet heutzutage nicht unter solchen Volkskrankheiten wie Rückenschmerzen, Bandscheibenschäden sowie Sport- und Unfallverletzungen?

Vielleicht fühlen Sie sich aber auch nicht ganz so vital wie früher und wollen einfach wissen, ob Ihre Gesundheit gefährdet ist.

Es interessiert Sie, was Sie selbst zur Steigerung Ihres Wohlbefindens und zur Wiederherstellung Ihrer Gesundheit beitragen können?

tl_files/content/pictures/physio/BW_Stadt.jpg

Haus des Gastes

Oder möchten Sie vielleicht einen sinnvollen Kuraufenthalt erleben?

Dann sind Sie in Bad Wildbad gut aufgehoben.

Eine Kur lebt von der Erfahrung, aber auch von der Weiterentwicklung im therapeutischen Bereich.

Die Tradition in Bad Wildbad beruht auf dem Thermalwasser, das schon unsere Vorfahren zur Linderung ihrer Beschwerden sinnvoll nutzten.

Zum Thermalbad hinzugekommen ist die Krankengymnastik im Schlingtentisch, die von Bad Wildbader Krankengymnasten in den letzten Jahrzehnten konsequent weiterentwickelt und therapiefähig gemacht wurde.

Heute ist die Schlingentischbehandlung anerkannter Standard. Daher haben gerade in Bad Wildbad die Physiotherapeuten (Krankengymnasten) und Ärzte in enger Zusammenarbeit über Jahrzehnte hinweg eine so reiche medizinische Kompetenz erlangt, wie man sie sonst selten findet.

Palais Thermal

Auch im Thermalwasser werden aufgrund der Abnahme der Eigenschwere günstige Voraussetzungen für die Schmerzentlastung und Bahnung funktioneller Bewegungsmuster geschaffen.

Therapeuten aus ganz Deutschland werden in Bad Wildbad geschult, um dieses Fachwissen andernorts weiterzugeben.

Wünschen Sie weitere Information über Bad Wildbad?

Sind Sie auf der Suche nach einem romantischen Kurort mit ausgezeichnetem Therapieangebot?

Dann fordern Sie doch kostenlos den "Bad Wildbad – Katalog" mit dem Gesundheitsratgeber an!